Zum Inhalt Zur Sitemap

Verein der Freunde der Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg

“All in all, it was an incredible experience, very enriching and fulfilling. I would like to thank my sponsor for giving me the chance, because otherwise I wouldn’t have been able to afford it.”

Dank der Unterstützung des Vereins der Freunde der Internationalen Sommerakademie für Bildende Kunst Salzburg können zahlreiche talentierte KünstlerInnen und Kunststudierende aus der ganzen Welt an der Internationalen Sommerakademie teilnehmen.

Der gemeinnützige Verein der Freunde wurde 2001 mit dem Ziel gegründet, die Aktivitäten der Internationalen Sommerakademie zu fördern – insbesondere durch Finanzierung von Stipendien. Eine Fachjury sichtet jedes Jahr hunderte Einreichungen und entscheidet über die Vergabe an bedürftige und begabte Studierende. Die Vergabe von Stipendien sichert der Sommerakademie ihre hohe Qualität und Internationalität.

Die Zahl der vom Verein finanzierten Stipendien konnte in den letzten Jahren kontinuierlich gesteigert werden. Von 32 im Jahr 2009 auf 45 im Jahr 2016.

„Freunde“ erhalten exklusiv die Möglichkeit die Grafikeditionen zu erwerben, die jedes Jahr in limitierter Auflage von einer/m der lehrenden KünstlerInnen produziert werden. In den letzten Jahren von Bernhard Martin, Olga Chernysheva, Norbert Bisky, Olav Westphalen und Peter Friedl. Der Gewinn fließt gänzlich in die Stipendienvergabe.